Grundlagen­ermittlung

KKG unterstützt die Grund­lagen­ermitt­lung durch die Nutzung von Grundstücks- und Eigentümer­daten aus Ihrem GIS!

Ermitteln Sie grafisch in Ihrem GIS die be­troffe­nen Grund­stücke und impor­tieren Sie Grund­stücks- und Eigen­tümer­daten direkt aus Ihrem GIS in Ihr Ab­rech­nungs­ver­fahren in KKG. So sparen Sie sich viel Ein­gabe­auf­wand und setzen schon bei der Grund­daten­erfas­sung auf Sicher­heit und Zeit­erspar­nis. Bei Bedarf können Sie mit KKG auch die Adress­daten der Beitrags­pflich­tigen mit zen­tralen Adress­registern des Finanz- oder Ein­wohner­melde­wesens auto­mati­siert abgleichen.